Benötige ich Aluminium-Boxen?

Ja. Es ist die beliebteste Aluminiumverpackung. Es gibt einen großen Bedarf an einer Box mit mehr als 10.000 Stück. Die Aluminium-Box ist also ein großer Gewinner. Aber wie viele Boxen brauchen wir in Deutschland? Wenn Sie mir diese Frage stellen, bin ich sehr überrascht.

Die durchschnittliche Aluminiumbox enthält etwa 1.500 bis 2.000 Stück. Das bedeutet, dass höchstens ein Drittel der Kartons leer ist. Wenn Sie nicht wissen, was Sie mit einer leeren Aluminiumbox machen sollen, empfehle ich Ihnen, sich an eines der Recycling-Zentren oder den Abfallrecycling-Service zu begeben. Weitere Informationen finden Sie auf ihren Websites. Eine Sache, die mir in meiner Aluminiumbox gefällt, ist die Kunststoffabdeckung. Es hilft, die Sonne fernzuhalten und es ist toll, wenn Sie Ihre Boxen geschlossen halten möchten, wenn sie nicht in Gebrauch sind. Eine große Aluminiumbox hat zwei Seiten. Die linke kann geschlossen werden und die auf der rechten Seite ist offen. Sie können auch die Boxen für eine schnelle Inspektion öffnen und den Abfall in dieser Box herausnehmen. Wenn Sie Ihre Aluminium-Box irgendwo hinstellen, dass sie nicht einfach durch den Wind geöffnet werden kann, zum Beispiel eine Garage, ist es viel weniger nützlich. Als Folge ist es auf jeden Fall stärker als Mobiles Klimagerät 5 Kw. In meinem Fall ist es eine Garage, wo der Wind aus einer Richtung weht, die der Wind nicht leicht erreichen kann.

Meine Lieblings-Aluminium-Box ist diejenige, der ich den Namen nicht geben werde, weil ich sie gerne einfach halte und nur die Maße gebe. Für dieses modellhafte Modell sind die Dimensionen, die ich gegeben habe, in Metern, die anderen Abmessungen in Zentimetern. Wie Sie sehen können, sind die Abmessungen 1 m x 8 m x 30 cm (3,2 x 10 x 20 cm) und das ist ziemlich nah an einem Standard 5,5 cm quadratische Box. Wenn Sie alle Maße in einer einzigen Liste einteilen, können Sie sehen, dass die Abmessungen für die Aluminiumbox nur etwa 7,5 cm breit x 5,5 cm hoch sind. Viele Leute verwenden jedoch gerne die gleiche Messung, um die Breite einer Box zu messen. Und das ist ein bisschen ein Problem. Und das ist doch aufschlussreich, im Vergleich mit Aluboxen Die Abmessungen der Metallbox sind keine perfekte Darstellung der eigentlichen Box. In erster Linie gibt es eine Menge Metall in der Box, von denen einige für Sie möglicherweise nicht sichtbar sind (das Metall im Inneren der Box, das Metall in den Kunststoffteilen in der Box). Aus diesem Grund sollten Sie immer in Millimetern messen, da es einfacher ist zu wissen, wovon Sie sprechen. Achten Sie beim Messen einer Metallbox darauf, dass Sie nicht außerhalb des Metallteils messen, sondern innerhalb des Metallteils messen. Und es besteht immer die Möglichkeit, dass die Box geschlossen wird (die Box ist teilweise mit Luft gefüllt) oder es ist Staub drin. Beim Messen in mm ist es besser, ein Foto der Metallbox zu betrachten, als eine Messung auf einem Computerbildschirm vorzunehmen.